Fachärztin Für Hno

Ausbildung

3 Monate – Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie im „Kantonspital St. Gallen“ Schweiz bei Prof. Dr. Reutter
9 Monate – Pathologie auf der „Universitätsklinik Innsbruck“ bei Prof. Dr. Mikuz
6 Monate – Chirurgie im „UKH Salzburg“ Prof. Dr. Möseneder
6 Monate – Neurochirurgie im „Wagner Jauregg Spital Linz“ Doz. Dr. Fischer
1 Monat – Neurochirurgie im „LKH Salzburg“ Prof Dr Diemath

Turnus Vöklabruck:
3 Monate Chirurgie
2 Monate HNO
5 Monate Kinder
9 Monate Interne
1 Monat Dermatologie

Turnus AKH Linz:
1 Monat Dermatologie
6 Monate Gynäkologie
2 Monate Chirurgie
2 Monate Interne

Jus practicandi (Praktische Ärztin) – seit Juni 1992

HNO-Ausbildung am AKH Universitätsklinik Wien
1993-1997 Facharztausbildung

Fachärztin für HNO 1997-1999 am AKH Universitätsklinik Wien

Ordinationsgründung 1998

Internationale Erfahrung

Auslandsaufenthalte in den USA bei den Pionieren der Ästhetischen Nasenchirurgie
Prof. Eugene Tardy / Chicago
Prof. Dean M. Toriumi / Chicago UIC
Prof. Rohrich, Prof. Gunter / Dallas

Zusammenarbeit mit Prof Rudolphe Meyer Schweiz / Buchbeitrag Rhinophyma / Rhinoplasty / Springerverlag

Buchbeitrag Ohrenkorrektur / Ästhetische Chirurgie II / Prof Mang, Prof Kokoschka / Einhornverlag

Online Terminvereinbarung Via Doctena